RetroFIT

RetroFIT mit ESS

Maschinenmodernisierung durch RetroFIT

RetroFIT bietet handfeste Vorteile

Der Zeitwert ist kein absoluter Maßstab zur Bewertung einer Maschine. Neben dem mechanischen Zustand und dem Integrationsgrad der Maschine im Fertigungsablauf ist der Nutzen sowie die zu erzielende Wertschöpfung von wesentlicher Bedeutung.

Die Kosten für eine Modernisierung liegen in der Regel, je nach Leistungsumfang und Maschinentyp, bei ca. 15 % - 35 % der Neuanschaffung. Der auf Ihre Maschine zugeschnittene Modernisierungsumfang wird bei der Maschinenaufnahme vor Ort vorgestellt und mit Ihnen durchgesprochen.
Mit RetroFIT wird eine Maschinenfunktionalität erreicht, die dem heutigen Stand der Technik entspricht.

Alle Vorteile von RetroFIT auf einen Blick:

  • Geringere Investitionskosten
  • Geringe Kapitalbindung, Liquidität bleibt erhalten
  • Steigerung der Produktqualität
  • Steigerung des Produktionsvolumens
  • Einfachere Vernetzung, CAD-Anbindung
  • Geringere Energiekosten
  • Höhere Wirtschaftlichkeit
  • Gesicherte Ersatzteilversorgung
  • Anpassung an aktuelle Normen, Arbeitssicherheit
  • Komfortable Bedienung und Programmierung
  • Hohe Speicherkapazität für Teile und Werkzeuge
  • Gealtertes, aber stabiles Maschinenbett


Nachteile, wenn Sie nicht in RetroFIT investieren:

  • Maschinenstillstand von mehreren Tagen bis Wochen, da Ersatzteile nicht mehr lieferbar sind
  • Erhebliche Produktionsstörungen
  • Lieferverzug, Konventionalstrafen, Auftragsverlust

 

Automatision ESS GmbH
Was ist RetroFIT? Ist dies auch für Ihren Maschinenpark interessant?

 
 
Wenn Sie Ihre bestehende Maschine auf einen neueren technischen Stand bringen möchten, dann spricht man von RetroFIT.
Dabei werden alte Komponenten gegen neue, leistungsfähigere Komponenten ausgetauscht. Hauptsächlich Steuerungen und Antriebe sind davon betroffen, da die Entwicklung hier am schnellsten voranschreitet. Um wettbewerbsfähig bleiben zu können, muss man nicht unbedingt in eine komplett neue Anlage investieren. Man ersetzt die Teile, die die größte Schwachstelle darstellen.

Ein weiterer Aspekt ist die Ersatzteillieferung. Gerade im elektronischen Bereich sind viele Teile nicht mehr lieferbar. Bei einem Defekt ist mit langen Ausfallzeiten zu rechnen. Die Zuverlässigkeit und die Verfügbarkeit der Maschinen gehen zurück. Das Thema Energie sparen spielt bei RetroFitting ebenfalls eine große Rolle.


Beim Umbau einer Maschine ist mit geringen Ausfallzeiten zu rechnen. Die zu tauschenden Komponenten werden so weit vorbereitet, dass diese mit geringem Aufwand direkt vor Ort angebaut werden können. Mitarbeiter, die zuvor die Maschine bedient haben, sind schnell eingearbeitet, da diese die Maschine zum größten Teil kennen.

Nach einem RetroFitting wird Ihre Maschine leistungsfähiger sein, und/oder auch eine höhere Qualität liefern.

Sinnvoll ist ein RetroFitting auch, wenn Sie an einen Verkauf denken, im Moment aber keinen Käufer finden, weil die Anlage zu veraltet ist.

Gerne machen wir zusammen mit Ihnen eine Bestandsaufnahme
 
 
RetroFIT Ablauf

 Bestandsaufnahme 
RetroFIT Maschine
Konzepterstellung
RetroFIT Maschine
Beauftragung
RetroFIT Maschine
Planung
RetroFIT Maschine
Vorfertigung
RetroFIT Maschine
Demontage
RetroFIT Maschine
Montage
RetroFIT Maschine
Inbetriebnahme
RetroFIT Maschine
Übergabe
 

 
 

RetroFIT Umfang

Wir haben umfangreiche Erfahrungen in und mit:

  • Siemens S5
  • Siemens S7/WINCC Flexible/S120
  • Siemens TIA/S210
  • Mitsubishi MELSEC FX/Q und L-Serie
  • Mitsubishi Roboter alle Typen
  • Beckhoff Embedded-PCs

RetroFIT Verantwortung ESS GmbH

Ebenso inbegriffen ist die umfassende, sachgerechte Dokumentation. Damit Ihr Personal schnell, effizient und rationell arbeiten kann.

Bei ESS GmbH gehen Sie kein Risiko ein - wir stehen für umfassende Dienstleistung mit voller Verantwortung aus einer Hand!

Kundenzufriedenheit
100%

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir stehen Ihnen gerne unverbindlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Copyright 2021 © ess-gmbh.com